"Wald und Flur"-Reinigung

 

Am 24. März 2018 wurde wieder gereinigt; rd. 30 fleißige Helfer am Werk!

 

Alle zwei Jahre unternimmt der Heimatverein  zusammen mit vielen freiwilligen Helfern den Versuch "Wald und Flur" von Plastik und Unrat zu reinigen. Mit mehreren Traktoren und diversen Anhängern geht's dann ab 10 Uhr los um wieder in verschiedenen Gruppen in und um Brachbach herum Müll einzusammeln und zum Container am Bauhof zu bringen. Achim Müller hatte die Aktion generalstabsmäßig vorbereitet und organsiert.

Nach getaner Arbeit gibt es natürlich wieder eine deftige Erbsensuppe mit Würstchen und auch Kaltgetränke. Herzlichen Dank beriets im Vorfeld an alle freiwilligen Mitwirkenden.